Tobias Waibel wird zum neuen Narrenpräsidenten gewählt

"... und sie lebten glücklich und zufrieden" - die Fasnet 2020 wird unter dem Motto Märchen stehen

Narrenversammlung013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Traditionell fand am 11.11. die Narrenversammlung der WasserSpucker statt, zu der sich rund 80 Mitglieder im Landgasthof Adler in Illmensee eingefunden hatten. Doch die diesjährige Narrenversammlung war besonders, oder wie Michael Reichle es in seiner Eröffnungsrede nannte "denkwürdig", denn nach 20 Jahren im Amt als Narrenpräsident, wurde in diesem Jahr ein neuer Narrenpräsident gewählt.

Nachdem Michael Reichle am 20.10.2019 zum Bürgermeister von Illmensee gewählt wurde, galt es realtiv kurzfristig einen Nachfolger für das Amt des Narrenpräsidenten zu finden, was mit Tobias Waibel auch gelungen ist. Einstimmig wurde er zum neuen Narrenpräsidenten gewählt und bekam unter großem Beifall die WasserSpucker-Kette von Michael Reichle überreicht.

Außerdem wurde Martin Schlegel zum neuen Vizepräsidenten, Verena Meschenmoser zum Säckelmeister, Rebecca Reisch zum 2. Säckelmeister und Isabell Großmann zum Umzugswart gewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden Nicolai Büschel als Zeugwart, Marlies Lettieri als Häswart, Leonie Loitz und Jessica Butscher als Festwirte sowie Sabrina Schorer als Pressenarr.

Auch an dieser Stelle noch einmal ein riesengroßes Dankeschön an Michael für 20 JAHRE PRÄSE!

... weitere Bilder der Narrenversammlung findet ihr HIER

 

immaterielles kulturgut

Zum Seitenanfang